close menu 0800 491 4910

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter!

Rückruf vereinbaren Termin vereinbaren Mail senden
Lagerraum buchen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen

Mittwoch, 20. April 2022

MyPlace-SelfStorage bietet in Leipzig Platz für Kunst und Kultur - Ausstellungseröffnung am 21.04.

Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, wie wandelbar unsere Gesellschaft ist. Viele Gebäude, die in diversen Lockdowns nicht genutzt werden konnten, wurden kurzerhand umfunktioniert. Mit der Umfunktionierung von sonst ungenutzten oder leerstehenden Flächen beschäftigten sich Student*innen der HGB Leipzig, der HMT Leipzig und diversen anderen Kunsthochschulen in Deutschland, wie der UdK Berlin, der Kunsthochschule Düsseldorf, der HFG Offenbach und der Kunstakademie Münster im vergangenen Jahr und fertigten unterschiedliche Ausstellungsstücke an. Die Ergebnisse können nun bei MyPlace-SelfStorage in der Rosa-Luxemburg-Str. 35 betrachtet werden.

Wenn es eine Sache bei MyPlace-SelfStorage gibt, ist das Platz. Diesen Platz stellt der Lagerraumanbieter nun einer Gruppe von Kunststudierenden für eine Ausstellung zur Verfügung und bietet so neuen Raum für Kunst- und Kultur – und passend zum Ausstellungsinhalt auch eine Umfunktionierung von sonst leerstehenden Raum.

Was Besucher*innen erwartet: “eine Möglichkeit für den Umgang mit Vergangenheiten, Gegenwarten und Zukünften, die allesamt zugleich passierend, allen Handlungen eigentlich schon innewohnen entworfen. Dieser Idee der ständigen Umformbarkeit der Gegebenheiten entspricht das Potenzial einer Reinwaschung, einer Heilung, die sich als Umbruch zeigt. Aus Nachhall erwächst neue Materie. Die Welt und wir ein Palimpsest”. Was genau sich dahinter verbirgt, können interessierte Besucher*innen ab Donnerstag, den 21.04. eine Woche lang erkunden.

Die Vernissage findet am 21.04. Um 17 Uhr statt. Im Nachgang ist die Ausstellung täglich von 15 bis 19 Uhr geöffnet und schließt am 27.04. wieder ihre Türen.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus

close