MyPlace - Self Storage Preise anzeigen Mobile contact close

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter!

0800 491 4910 Rückruf vereinbaren Termin vereinbaren Nachricht senden Chat öffnen
Menü öffnenMobile contact Lager suchen
10. Juni 2024
Zanyar Ghamishe
Dinge & Lagern
Lagerräume mit blauen Türen nebeneinander

Die Nutzung von Garagen und Tiefgaragen als Lagerplatz ist für viele Menschen eine praktische Lösung, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen. Doch nicht alles kann dort gelagert werden. Gesetzliche Bestimmungen, Brandschutzvorschriften und Sicherheitsaspekte spielen eine entscheidende Rolle und müssen sorgfältig berücksichtigt werden. In diesem Beitrag beleuchten wir, was du in einer Tiefgarage lagern darfst und was nicht. Von Reifen über Dachboxen bis hin zu Kraftstoffen in begrenzten Mengen – wir haben die Dos & Don'ts für dich zusammengestellt.

13. Mai 2024
Beate Grund-Wittmann
Dinge & Lagern
Weinflaschen in einem Holzregal gelagert.

Das Lagern von Wein ist eine Kunst für sich. Es erfordert nicht nur Fachwissen über die optimalen Lagerbedingungen, sondern auch die richtige Umgebung. Denn nur in den richtigen vier Wänden kann sichergestellt werden, dass der Wein seine Qualität behält und sich ideal entwickeln kann. Jedoch haben nicht alle Weinliebhaber*innen die Möglichkeit, einen passenden (Wein-)Keller zu besitzen. Oftmals scheitert es vor allem in Großstädten schon an dem Besitz eines Kellers. Oder die richtigen Bedingungen sind trotz Lagermöglichkeit nicht gegeben. Die falsche Aufbewahrung kann jedoch dazu führen, dass der Wein schneller schlecht und somit ungenießbar wird. Wir haben dir einige Tipps zusammengestellt, wie du deinen Wein ohne Keller richtig lagern kannst und was du dabei beachten musst.

Alternativ lohnt sich immer ein Blick auf die Lagerräume von MyPlace-SelfStorage: Mit der regelmäßigen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitskontrolle gewährleisten wir eine optimale Weinlagerung.

06. Mai 2024
Platzprofessor Redaktionsteam
Stadt & Architektur
Gründer und Geschäftsfürher Martin Gerhardus in einem Gang mit Lagerräumen recht und links von ihm

Was im Jahre 1999 in Wien mit dem ersten Selfstorage-Lagerraum in ganz Europa begonnen hat, begeistert MyPlace-SelfStorage heute Privat- wie auch Gewerbekund*innen an mittlerweile 64 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch 25 Jahre später brauchen die Menschen Platz, um beispielsweise ihre Erinnerungsstücke, Saisonkleidung oder Erbgegenstände aufzubewahren. Und der Bedarf steigt immer weiter. Zum 25. Jubiläum des Marktführers MyPlace haben wir uns mit dem Gründer und Geschäftsführer Martin Gerhardus ausgetauscht. Dabei schauten wir gemeinsam auf die Anfänge, die das Unternehmen stark geprägt haben und sprachen auch über die Hürden und Erfolge, die MyPlace zu dem gemacht haben, was es heute ist.

16. April 2024
Platzprofessor Redaktionsteam
Stadt & Architektur
EIne Glühbirne liegt im Gras. In dieser Glühbirne wäschst ein Baum.

MyPlace-SelfStorage arbeitet kontinuierlich daran, den Energieverbrauch zu reduzieren und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen zu erhöhen. Die aktuellen Kennzahlen und Fakten zeigen, dass das Unternehmen auf einem guten Weg ist. Doch gut ist nicht gut genug – MyPlace hat sich auch für die kommenden Jahre ambitionierte Ziele gesetzt und plant bis 2030 den Anteil an selbsterzeugter Energie auf mindestens 50 Prozent zu erhöhen. Conrad Salm und Manuel Jöchle sind bei MyPlace zuständig für die Planung und Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie im Energiebereich. Wir haben mit ihnen über den aktuellen Stand und Pläne für die Zukunft gesprochen.

09. April 2024
Claudia Schnauer
Wohnen & Leben
Ein Paar sitzt im Wohnzimmer auf einer hellen Couch und lächelt sich an.

Ihr habt euch dazu entschieden, den nächsten Schritt in eurer Beziehung zu gehen und euch eine gemeinsame Wohnung zu suchen? Ein Zusammenzug ist aufregend, kann aber auch eine herausfordernde Erfahrung sein. Damit der gemeinsame Start so reibungslos wie möglich verläuft, haben wir die ultimative Checkliste zum Zusammenziehen für euch zusammengestellt.

21. März 2024
Platzprofessor Redaktionsteam
Dinge & Lagern
Ein MyPlacemitarbeiter mit Tablet in der Hand und ein Kunde stehen vor einem geschlossenen Lagerraum mit blauer Tür

Egal, ob es sich um saisonale Artikel oder persönliche Erinnerungsstücke handelt, Lagerräume sind für viele Menschen eine praktische und sichere Lösung für ihr Eigentum, wenn zu Hause nicht (mehr) genug Platz dafür ist. Schon ein kleiner Einblick hinter die Lagertüren zeigt: In der Welt der Lagerräume finden sich Geschichten von Abschied und Neuanfang, von Erinnerungen und Hoffnungen. Hinter jeder verschlossenen Tür liegt eine Welt voller individueller Geschichten, die nur darauf warten, erzählt zu werden. Und eine Erzählung ist spannender als die andere.

Wir haben mit zwei MyPlace-Kund*innen gesprochen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen einen Lagerraum mieten. Christine D. kommt aus Stuttgart und lagert dort hauptsächlich Bücher, während Katja K. ein Lagerabteil in Hamburg mit ihren Erinnerungen befüllt hat.

11. März 2024
Zanyar Ghamishe
Dinge & Lagern
Skier und Skistöcke stecken im Schnee

Mit dem Beginn des Frühlings und dem Ende der Skisaison ist es allmählich an der Zeit, die Skitourenausrüstung zu verstauen und sich auf andere Outdoor-Aktivitäten zu konzentrieren. Doch wie lagert man Skitourenfelle am besten, damit sie die kommenden Monate unbeschadet überstehen und in der nächsten Saison wieder einsatzbereit sind? In diesem Blogbeitrag geben wir dir einige Tipps, wie du deine Skitourenfelle richtig reinigst und sie vor UV-Strahlung, Wärme sowie Feuchtigkeit schützt.

27. Februar 2024
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben
Eine Frau steht am Ende eines Tisches, ist bunt angezogen und hält ein Glas in die Höhe

Unsere Welt ist voller Kreativität, Innovation und Leidenschaft. Bei MyPlace soll Kunst und Kultur einen Platz finden. Immer wieder finden deshalb Kunstausstellungen, Konzerte oder auch Theater in den Lagerhäusern statt.

Doch hinter den glanzvollen Inszenierungen, Kunstwerken und kreativen Projekten stehen oft logistische Herausforderungen. Wie bewältigen Unternehmen in dieser Branche diese Bedürfnisse nach Lagerung und Speicherung von Requisiten, Kunstwerken oder Bühnenequipment? Wieso ist ein Lagerraumdienstleister wie MyPlace die beste Möglichkeit?

Wir haben mit zwei unterschiedlichen Unternehmen der Kulturbranche gesprochen, um ihre Erfahrungen mit MyPlace-SelfStorage zu erkunden.

06. Februar 2024
Angelina Sacek
Dinge & Lagern
Kartons, Blumen und weiße Stühle gestapelt

Eine Haushaltsauflösung beginnt meist als logistische Herausforderung: Wie viele helfende Hände brauche ich, wie viele Kartons werden benötigt und wohin mit all den Gegenständen? Nicht zu unterschätzen ist hierbei auch der emotionale Part. Denn mit jedem eingepackten Karton taucht man tief in die Vergangenheit ein. Jeder Raum erzählt seine ganz eigene Geschichte und die darin enthaltenen Gegenstände erinnern an schöne Momente aus früheren Tagen. Ganz egal, ob es sich um einen Umzug in eine andere Wohnung, den Verkauf des Hauses eines verstorbenen Familienmitglieds oder die Entscheidung für ein minimalistisches Leben handelt – es ist nie leicht, sich von Dingen zu trennen, die bestimmte Erinnerungen und Emotionen hervorrufen. Umso wichtiger ist es, sich schon vor der Haushaltsauflösung gut vorzubereiten und den Vorgang sorgfältig zu planen.

In diesem Blogbeitrag geben wir dir einige Tipps, mit denen eine reibungslose Haushaltsauflösung gelingt.

25. Januar 2024
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben
Zwei Holzmännchen stehen sich gegenüber und zwischen ihnen ist eine große Holzsprechblase, die aus zwei Puzzleteilen besteht.

Eine offene und transparente Kommunikation ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen und zufriedenstellenden Zusammenarbeit im Unternehmen. Aus diesem Grund besucht Hubert Spallart, Operations Director von MyPlace-SelfStorage, regelmäßig alle Filialteams persönlich, um mit den Mitarbeiter*innen in direkten Austausch zu treten. In diesem Interview möchten wir genauer erfahren, warum er diesen Ansatz verfolgt und welche positiven Auswirkungen das auf das Unternehmen und die Mitarbeiterzufriedenheit hat.

18. Januar 2024
Beate Grund-Wittmann
Dinge & Lagern
Verschiedene Farbklekse durcheinander auf einer Leinwand

Gemälde sind nicht nur schöne Dekorationsobjekte, sondern auch kulturelle und historische Zeugnisse, die oft einen hohen materiellen und ideellen Wert haben. Vor allem Ölgemälde sind sehr empfindlich und reagieren auf verschiedene Umwelteinflüsse wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Licht und Staub. Wenn diese Faktoren nicht gegeben sind, können die Gemälde Risse, Verfärbungen und andere Schäden erleiden oder sogar Schimmel ansetzen. Das schadet nicht nur der Ästhetik, sondern beeinträchtigt auch den Wert der Gemälde. Deshalb ist es wichtig, dass Gemälde richtig gelagert werden.

In diesem Beitrag geben wir dir acht Tipps, wie du deine empfindlichen Gemälde richtig aufbewahren kannst und was du bei der Suche nach einem fachgerechten Lagerort beachten musst.

10. Januar 2024
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben
Mila Kostadinova steht im MyPlace-SelfStorage-Flur mir Lagerräumen mit blauen Türen recht und links von ihr

Ein Rebranding-Prozess ist oft der Schlüssel, um eine Marke zu erneuern und neue Impulse zu setzen. MyPlace-SelfStorage hat diesen Schritt gewagt und legt in der neuen Branding-Kampagne mit dem Slogan “Wenn man seine Träume verwirklichen will, muss man manchmal einfach ein paar Dinge aus dem Weg schaffen" einen starken Fokus auf Emotionalität. Wir haben die Gelegenheit genutzt, mit Mila Kostadinova, Head of Marketing bei MyPlace-SelfStorage, über den Anstoß und die Umsetzung dieses Rebrandings zu sprechen.

20. Dezember 2023
Tanja Dziekan
Wohnen & Leben
Infografik zu den 23 Nationalitäten, die bei MyPlace arbeiten

MyPlace-SelfStorage setzt sich für eine vielfältige und inklusive Arbeitsumgebung ein und hat dafür eine Diversitätsbeauftragte ernannt, die sich um die Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung der Diversität und der Chancengleichheit im Unternehmen kümmert. Um mehr über die Arbeit von Tanja Dziekan zu erfahren, haben wir sie um ein Interview gebeten.

07. Dezember 2023
Beate Grund-Wittmann
Dinge & Lagern
Ein Stapel gefalteter Pullover auf einem Holztisch

Du stehst vor einer Herausforderung: Wie kannst du deine Kleidung richtig lagern, um sie gut zu erhalten und Platz zu sparen? Vielleicht hast du schon erlebt, wie sich Kleidungsstücke verknittern, Schrankplatz verschwendet wird oder du Schwierigkeiten hast, das Richtige zu finden. Aber keine Sorge, dieser Blogbeitrag wird dir helfen! Wir haben einige wertvolle Tipps zusammengestellt, um deine Kleidung ordentlich und effizient einzulegen. Von cleveren Falttechniken bis hin zum Schutz vor Motten, Flecken und Verfärbungen – hier erfährst du alles, was du wissen musst, um deine Kleidung wie ein Profi zu organisieren!

16. November 2023
Claudia Schnauer
Wohnen & Leben
Ein Mann mit dunkelblauem Kittel steht in einem Gang mit Lagerräumen, schaut ängstlich nach oben und hält sich links und rechts an jeweils an den roten Türen der Lagerräume fest.

MyPlace-SelfStorage stellt immer wieder kostenlos Platz für Kunst und Kultur zur Verfügung. Unter anderem gab es in einigen Standorten bereits Kunstausstellungen, Klavierkonzerte oder Theateraufführungen. Auch im Wiener Standort waren wieder Schauspieler*innen anzutreffen: Das installative Stationentheater „Lagerkollaps!“ wurde im September und Oktober über mehrere Etagen des MyPlace-Standorts in der Wattgasse vorgeführt. Veronika Glatzner, Gründerin des Vereins TEMPORA – Verein für vorübergehende Kunst zur Entwicklung von Theaterprojekten als Zwischennutzung von leerstehenden Räumen – und Regisseurin des Theaterstücks „Lagerkollaps!" lässt in diesem Interview die Spielzeit bei MyPlace Revue passieren und erklärt uns, wie sie auf die Idee kam, bei einem Selfstorageanbieter zu spielen.

06. November 2023
Claudia Schnauer
Dinge & Lagern
Hand stellt ein Buch in ein Bücherregal

Egal ob es sich um geliebte Kinderbuchklassiker, geschmückte Spezialausgaben oder deinen Lieblingsroman handelt – von Büchern kann man sich oft nicht ohne weiteres trennen. Wenn du die Hausbibliothek über einen längeren oder kürzeren Zeitraum zwischenlagern möchtest, sind unsere Lagerräume und Lagerboxen der richtige Ort. Mit diesen Tipps im Gepäck kannst du zusätzlich auf Nummer sicher gehen, dass deinen Lieblingsschmökern während der Lagerung nichts passiert.

06. Oktober 2023
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben
Barbara Blagusz lächelt in die Kamera und hält drei gelbe Kugeln in den Händen

Eine starke Stimme und eine überzeugende Kommunikation spielen eine entscheidende Rolle für den beruflichen Erfolg. Im Rahmen der jährlichen Teamseminare von MyPlace-SelfStorage steht das Thema Stimmtraining und Körpersprache daher regelmäßig im Fokus. Seit mittlerweile zwölf Jahren unterstützt die Coachin Barbara Blagusz das Unternehmen mit ihren Vorträgen und Workshops. In diesem Interview wollen wir erfahren, wie der richtige Einsatz der Stimme zur mehr Selbstvertrauen und einer besseren Kommunikation betragen kann – sowohl im Beruf als auch im privaten Alltag.

15. September 2023
Angelina Sacek
Dinge & Lagern
Helle Steintreppen, die nach unten führen

Einen Keller zu haben ist praktisch. Doch insbesondere in älteren Gebäuden wird Feuchtigkeit im Keller oft zum Problem. Aber keine Sorge, mit unseren Tipps und Tricks zur Lagerung im feuchten Keller kannst du deine Dinge sicher und vor allem trocken aufbewahren. Und wenn du doch einen anderen geeigneten Platz für deine Habseligkeiten brauchst, könnte Selfstorage eine Lösung sein.

17. August 2023
Angelina Sacek
Wohnen & Leben
Ein helles Wohnzimmer mit einem vollem Regal

In einer Wohnung mit begrenztem Platz kann Ordnung eine echte Herausforderung sein. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, wie du effektiv mehr Stauraum schaffen und auch ein kleines Zuhause in eine aufgeräumte Wohlfühloase verwandeln kannst.

10. August 2023
Angelina Sacek
Wohnen & Leben
Frau schaut in einen an der Wand hängenden Küchenschrank mit Vasen, Öl und anderen Behältern.

Genug von überladenen Arbeitsflächen und chaotischen Schränken in deiner Küche? Es ist nicht immer leicht, sein Geschirr, Töpfe und Lebensmittel effizient zu verstauen. Aber keine Sorge! Mit unseren MyTipps kannst du genug Stauraum in der Küche schaffen. Denn eine gut organisierte Küche macht nicht nur das Kochen angenehmer, sondern spart auch noch Zeit.

04. August 2023
Rebecca Kammerer
Wohnen & Leben
Ein weißer Stuhl steht neben einem kleinen Holztisch. Auf diesem steht eine weiße, dünne Vase mit grünen Trockenblumen

Hast du genug von der ständigen Unordnung und dem Chaos in deinem Zuhause? Sehnst du dich nach einer ruhigen und harmonischen Umgebung, die zu mehr Entspannung führt? Dann ist die Kunst des minimalistischen Einrichtens genau das Richtige für dich! In diesem Blogartikel geben wir dir praktische Tipps, kreative Ideen und wichtige Grundsätze, die dir zeigen, wie du deine Wohnung minimalistisch einrichten kannst.

Minimalismus zeichnet sich durch Einfachheit, Funktionalität und klare Linien aus. Durch die Reduzierung von Gegenständen in deinem Wohnraum schaffst du einen Rückzugsort, der Entspannung, Fokussierung und Klarheit im Kopf fördert.

25. Juli 2023
Harald Lasser
Wohnen & Leben
Ein goldener, aufgeklappter Kompass auf dunklem Holztisch liegend

Gemeinsam mit allen Mitarbeiter*innen hat MyPlace-SelfStorage einen Wertekompass erarbeitet, der die Grundlage für interne und externe Verhaltensweisen im Unternehmen ist. Um mehr über diesen Wertekompass und seine Umsetzung im Unternehmen zu erfahren, haben wir den Coach und Berater Harry Lasser zum Interview eingeladen, der das Unternehmen bei der Entwicklung des Wertekompasses unterstützt hat.

12. Juli 2023
Angelina Sacek
Dinge & Lagern
Mehrere verschiedene und bunte Schuhe in einem weißen Schuhschrank

Schuhe sind nicht nur ein praktisches Kleidungsstück, sondern auch ein modisches Statement. Jede*r Schuhliebhaber*in kennt das Problem: Eine umfangreiche Sammlung kann im Laufe der Zeit Unordnung und Platzprobleme verursachen. Bei MyPlace-SelfStorage lagern sicherlich Unmengen an Schuhen. Die falsche Lagerung kann allerdings dazu führen, dass diese beschädigt werden, sich verformen, schneller abgenutzt aussehen oder sogar beginnen zu schimmeln. Daher geben wir hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie ihr eure Schuhe richtig einlagern könnt.

03. Juli 2023
Angelina Sacek
Wohnen & Leben
Eine Frau  sitzt in ihrem Wohnzimmer auf dem Boden und hält lächelnd einen rosa Pullover nach oben.

Du willst endlich wieder mehr Platz und Ordnung zuhause? Wir haben dir zum Ausmisten der Wohnung eine hilfreiche Checkliste zusammengestellt. Denn eine ordentliche und aufgeräumte Wohnung trägt nicht nur zu einem angenehmen Wohngefühl bei, sondern kann auch Stress reduzieren und die Produktivität steigern. Verabschiede dich vom Chaos und beginne noch heute mit dem Ausmisten der Wohnung! Unsere Checkliste hilft dir dabei, den Prozess zu strukturieren.

13. Juni 2023
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben
Töpfe mit grünen Pflanzen verteilt auf dem Balkonboden

Es ist wieder so weit: Die Tage werden wärmer und die MyPlace-Bienen summen durch die Luft. Besonders in den Städten haben viele Menschen das Bedürfnis nach mehr Erholung in der Natur. Jedoch ist vor allem in Großstädten wie München, Hamburg oder Wien der Platz für Gärten begrenzt. In München beispielsweise, wo über 1,5 Mio. Menschen leben [1], gibt es nur 8.700 Kleingärten [2].

Seiten

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus

close

Wir suchen gerade ein passendes Abteil für Sie ...