MyPlace-SelfStorage und Wiener Tafel sammeln haltbare Lebensmittel, Sportartikel und Bücher für Flüchtlinge: Sammelstellen von 1.8.15 bis 31.8.15 in allen 10 MyPlace-Filialen in Wien

Ganz im Zeichen der Solidarität mit Flüchtlingen steht die Spenden-Sammelaktion des Lagerraumanbieters „MyPlace-SelfStorage“ anlässlich des bevorstehenden 16. „Wiener Tafel-Geburtstages“: Von Samstag 1.8.15 bis Montag 31.8.15 können in allen 10 MyPlace-Filialen in Wien haltbare Lebensmittel (wie originalverpackte Süßigkeiten, Konserven, Reis, Nudeln, sowie Hygiene- und Babyartikel), Sportartikel (wie Fuß-, Basket- und Volleybälle, Sportschuhe und -kleidung, Skateboards), sowie Bücher (v.a. Comics und Kinderbücher mit Schwerpunkt Lebensmittel und Musikinstrumente) abgegeben werden. 

Die in den MyPlace-Spendenabteilen gesammelten Gaben werden der Wiener Tafel anlässlich des Geburtstagsfestes, das unter dem Motto „Fang den Ball!“ am 9. September 2015 in der Arena in Wien gefeiert wird, übergeben.  Der Wiener Tafel-Nachmittag in der Arena steht ganz im Zeichen unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge,  junger Männer und Familien, die ihre Heimat verloren haben. Alle Einnahmen und Warenspenden kommen direkt der kürzlich ins Leben gerufenen Initiative connect.erdberg sowie jenen Flüchtlingsheimen, die von der Wiener Tafel laufend beliefert werden,  zugute.

Langfristiges Engagement für die Tafelorganisationen

Im Rahmen seiner internationalen Kooperation mit den lokalen Tafelorganisationen in allen Städten, in denen MyPlace vertreten ist, führt MyPlace-SelfStorage seit 2010 die Aktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ jedes Jahr durch. Darüber hinaus stellt das Unternehmen den örtlichen Tafeln das ganze Jahr über kostenfreie Lagerräume zur Verfügung. „Wir wollen uns direkt in den Städten sozial engagieren und stellen Raum zur Verfügung, damit die Güter der Tafeln sicher und gut erreichbar gelagert werden können.“, erklärt Martin Gerhardus, geschäftsführender Gesellschafter von MyPlace-SelfStorage das soziale Engagement seines Unternehmens. „Unsere  Spendenaktionen liegen auch den MitarbeiterInnen sehr am Herzen.  Unsere Standort- Teams tragen mit ihrem Engagement ganz wesentlich zum Erfolg bei und freuen sich sehr, wenn ihre Spendenabteile gut gefüllt sind“, so Gerhardus weiter.

Die Sammelstellen der Aktion „Fang den Ball“ befinden sich in allen 10 MyPlace-SelfStorage-Filialen in Wien:

  • Hirschstetten: Franz-Fellner-Gasse 5, 1220 Wien
  • Floridsdorf: Katsushikastrasse 4, 1210 Wien
  • Langenzersdorf: Plantagenweg 4, 2103 Wien
  • Döbling: Heiligenstädterstrasse 62, 1190 Wien
  • Hernals: Wattgasse 40-44, 1160 Wien
  • Rudolfsheim: Mariahilferstrasse 198, 1150 Wien
  • Margareten: Gaudenzdorfer Gürtel 51-59, 1120 Wien
  • Favoriten: Grenzackerstrasse 4, 1100 Wien
  • Liesing: Breitenfurterstrasse 247a, 1230 Wien
  • Hietzing: Hietzinger Kai 79, 1130 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 bis 17:30, Samstag von 9:00 bis 13:00

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Sammelaktion „Fang den Ball“ durch die Veröffentlichung eines Hinweises unterstützen.

MyPlace-SelfStorage

Selfstorage bedeutet flexibles Mieten von Lagerräumen für Privatpersonen und Gewerbe. MyPlace-SelfStorage ist mit 37 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Marktführer im deutschsprachigen Raum. Vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) wurde MyPlace-SelfStorage als „Bestes Selfstorage-Center 2013“ ausgezeichnet. Jedes MyPlace-Haus verfügt über ca. 1.000 Lagerabteile. www.myplace.at

 

Wiener Tafel

Unter dem Motto „versorgen statt entsorgen“ retten die über 400 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Wiener Tafel täglich bis zu drei Tonnen Lebensmittel und Hygieneprodukte pro Tag vor dem Müll und liefern diese wertvollen Warenspenden aus Wirtschaft, Handel, Industrie und Landwirtschaft an 18.000 Armutsbetroffene in 105 Wiener Sozialeinrichtungen, wie beispielsweise Mutter-Kind-Heimen, Frauenhäusern, Obdachlosen-Betreuungseinrichtungen und Flüchtlingshäusern im Großraum Wien. www.wienertafel.at

 

Download PDF

Download Flyer

Download Poster