Beim Bevölkerungszuwachs steht Hamburg an der Spitze der Bundesländer

In der Kielerstraße 302 eröffnet „SelfStorage - Dein Lagerraum“ die dritte Anlage in Hamburg und vermietet an die 1000 Lagerabteile

Nach Angaben des Statistikamt Nord stand Hamburg im Jahr 2007 hinsichtlich des Bevölkerungszuwachs mit einer jährlichen Wachstumsrate von 0,5 Prozent an der Spitze der Bundesländer. Dieser Anstieg lässt sich auf die hohe Zuwanderungsrate zurückführen.

Besonders junge Berufseinsteiger und „Jobwechsler“ zwischen 25 und 40 Jahren zieht es aus dem Umland, aus ferneren Regionen und dem Ausland in die Elbmetropole. Nicht selten sind die „Quiddjes“ gezwungen, dafür sehr kurzfristig den Wohnort zu wechseln. Dabei stellt sich oft die Frage, wohin mit der persönlichen Habe, bis man eine geeignete Unterkunft gefunden hat? Viele entschließen sich in dieser Lebensphase, vorübergehend in eine WG oder eine möblierte Zwischenlösung zu ziehen und haben plötzlich das Problem, einen Aufbewahrungsort für überzählige Kühlschänke, Esstische oder Sofas zu finden. „SelfStorage - Dein Lagerraum“ schafft in solchen Fällen Abhilfe. Am 3. September 2008 eröffnet der größte Lagerraumanbieter im deutschsprachigen Raum in der Kielerstraße im Bezirk Stellingen die dritte SelfStorage-Anlage in Hamburg.

„SelfStorage - Dein Lagerraum“ stellt Privatpersonen und Firmen mit Platzmangel individuellen Stauraum zur Verfügung. Je nach Bedarf können Abteile zwischen einem und 100 Quadratmetern für einen beliebigen Zeitraum angemietet werden. Das Unternehmen ist aus den Anforderungen der heutigen Zeit entstanden, in der Menschen ihr Leben immer mobiler und flexibler führen. So bietet „SelfStorage - Dein Lagerraum“ beispielsweise für die Zeit während eines Umzugs oder eines Auslandsaufenthaltes die Möglichkeit, unkompliziert Möbeln, Sportgeräten, etc zwischenzulagern. „Wer unsere Lagerabteile in Hamburg Groß Borstel und Wandsbekbereits genutzt hat, will auf diese Annehmlichkeit außerhalb der eigenen vier Wänden nicht mehr verzichten“, so Martin Gerhardus, geschäftsführender Gesellschafter von „SelfStorage - Dein Lagerraum“. Verwundert scheint er darüber nicht: „Die Stadt ist durch ein hohes Tempo geprägt. Mobilität und Flexibilität bestimmen den Alltag vieler Hamburger. Oft benötigen die Menschen zeitweiligen Lagerraum und sind froh über eine Lösung, die ihnen freie Wahl bezüglich der Größe der Lagerfläche und der Dauer der Anmietung lässt.“

In der Kielerstraße 302 in Stellingen warten nun auf 8.000 Quadratmetern zusätzliche 1.000 Abteile darauf, mit Gegenständen der Hamburger gefüllt zu werden. Der Standort ist verkehrsgünstig gelegen und somit leicht erreichbar. Durch zentrale Aufzüge und Parkplätze können die Kunden ihre Abteile bequem be- und entladen und der eigene Schlüssel ermöglicht ihnen unkomplizierten Zugang. Sieben Tage die Woche von 6:00 bis 22:00 Uhr stehen die Türen von „SelfStorage - Dein Lagerraum“ den Kunden offen. Die gesamte Anlage wird tagsüber und nachts durchgängig von einer Videoanlage und einem privaten Sicherheitsdienst überwacht.