Aktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ – Die Tafeln und MyPlace-SelfStorage hoffen wieder auf zahlreiche Spenden

Aktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ – Die Tafeln und MyPlace-SelfStorage hoffen wieder auf zahlreiche Spenden 

Während viele Haushalte vor schönen und funktionstüchtigen Gegenständen überquellen, fehlt in anderen das Nötigste. Spendenwillige haben nun erneut die Möglichkeit, bedürftigen Mitmenschen zu Weihnachten eine Freude zu machen!

München, 23. November 2011 Unter dem Motto „Weihnachtsfreude weitergeben“ sammelt MyPlace in verschiedenen Großstädten in Deutschland, Österreich und der Schweiz gemeinsam mit den jeweiligen Tafeln Weihnachtsgeschenke für armutsbetroffene Menschen vor Ort. Von Montag, 28. November bis Samstag, 17. Dezember können Spendenwillig in allen MyPlace-Häusern in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg Wiesbaden, Wien und Zürich ihre Gaben vorbeibringen und direkt in den für die Aktion zur Verfügung gestellten „Geschenke-Abteile“ einlagern. Standorte und Öffnungszeiten unter www.myplace.eu

Abgegeben werden können sehr gut erhaltene Gebrauchsgegenstände, Spielzeuge, aber auch neue, ungebrauchte Hygieneartikel oder langhaltbare, originalverpackte Nahrungsmittel. Die gesammelten Geschenke werden dann in der Weihnachtszeit von den Tafeln verteilt. Die Aktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ fand bereits im letzten Jahr in Berlin, Zürich, Nürnberg und  Wiesbaden statt und wurde wegen des großen Erfolgs in diesem Jahr ausgeweitet. Einige Tafeln nutzen zudem das ganze Jahr über kostenlos von MyPlace-SelfStorage zur Verfügung gestellte Lagerabteile für die Unterbringung von Spenden. 

Pressetermine an den Geschenke-Abteilen

Berlin: Montag, 19.12.11, 12:00 Uhr, Markstraße 11

Hamburg: Montag, 19.12.11, 11:00 Uhr, Stresemannstraße 290

Zürich: Dienstag, 20.12.11, 11:00 Uhr, Grubenstrasse 28

München: Dienstag, 20.12.11, 11:00 Uhr, Kreillerstraße 77 (Ecke St.Veit-Straße)

Wien: Dienstag, 20.12.11, 11:00 Uhr, Gaudenzdorfer Gürtel 51-59 (Ecke Schönbrunnerstraße)

Frankfurt: Dienstag, 20.12.11, 10:00 Uhr, Ludwig Landmann Straße 371

Wiesbaden: Dienstag, 20.12.11, 15:00 Uhr, Mainzerstraße 79

Stuttgart: Mittwoch, 21.12.11, 11:00 Uhr, Pragstraße 130     

Nürnberg: Mittwoch, 21.12.11, 11:00 Uhr, Äußere Bayreuther Straße 48

 

Die Tafeln

In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden täglich viele Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Gleichzeitig gibt es auch hier viele Menschen, die nicht ausreichend zu essen haben. Die Tafeln schaffen eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel: Sie sammeln qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die sonst im Müll landen würden, und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte. Weitere Informationen unter www.tafel.de