Logo Platzprofessor Logo Myplace SelfStorage
Wohnen & Leben
Wohnen & Leben79 Beiträge
Stadt & Architektur
Dinge & Lagern
Dinge & Lagern82 Beiträge
28. November 2012
Martin Schinagl
Wohnen & Leben, Stadt & Architektur, Dinge & Lagern

Der Zustand einer Gesellschaft, deren Ziele, Einstellungen und Auseinandersetzungen lassen sich, wenn auch nur zu einem bestimmten Maß, im Raum ablesen.

27. November 2012
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben, Stadt & Architektur, Wissenschaftliche Arbeiten

Seit Öffnung des Tempelhofer Feldes ist dieses nicht nur ein beliebter Ort für Freizeit und Sport sondern auch für Heerscharen forschender Menschen.

30. Oktober 2012
Tim-André Elstner
Wohnen & Leben, Stadt & Architektur, Wissenschaftliche Arbeiten

... Mittel und Konzepte sinnvoll, um Raumwirkung und damit verbundene Theatralität zu erzielen?

19. Oktober 2012
Petra Beck
Dinge & Lagern, Wissenschaftliche Arbeiten

Petra Beck verfasste ihre Magisterarbeit "Restopia - Selfstorage als urbane Praxis" bei Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin.

11. September 2012
Barbara Keil
Wohnen & Leben, Dinge & Lagern

Es riecht angenehm kühl nach Mauerwerk im Tauschraum. Ich schlendere an den weißen Metallregalen vorbei, an den ausrangierten Büchern, Schuhen, Kaffeetassen und Duftkerzen, betrachte eine weiße Kommode und durchstöbere die provisorische Kleiderstange.

08. August 2012
Platzprofessor Redaktionsteam
Wohnen & Leben, Stadt & Architektur

Ist es möglich, den Menschen bewusst zu machen, dass der Raum ein gesellschaftliches Produkt ist?

31. Juli 2012
Prof. Dr. Matthias Kreck
Wohnen & Leben, Stadt & Architektur, Wissenschaftliche Arbeiten

Die Frage „Was ist ein Raum?“ ist wahrscheinlich so alt wie die Wissenschaft selber. Zumindest bei den alten Griechen ist der Raum ein Thema sowohl bei den Mathematikern als auch bei den Philosophen.

12. Juli 2012
Barbara Keil
Wohnen & Leben, Stadt & Architektur

Ich treffe Melly Kieweg, Gründerin und Sprecherin der Bürgerinitiative „Mehr Platz zum Leben“ am Hans-Mielich-Platz in Untergiesing. An diesem Samstagnachmittag feiert dort der Kindergarten „Kirschbaum“ Jubiläum, der Platz ist bevölkert von spielenden Kindern, an den Biertischen und überdachten Bratwurstständen sammeln sich Eltern und das übrige Volk.

Seiten